10 Hausmittel Gegen Akne

Akne vulgaris ist eine häufige Erkrankung der Haut. Das ist das, was im Volksmund bekannt als „Pickel“ oder „Akne“.

Akne manifestiert sich in der Regel Komedonen (Mitesser oder schwarze Punkte), Pickel (Pusteln) oder Zysten im Gesicht, Rücken und Brust. Die Infektion der Haut, verursacht durch Veränderungen in den Talgdrüsen, was verursacht Verstopfung und Entzündung in den Poren der Haut. Dies führt zu einem Ausschlag auf der Oberfläche.

foto3Menschen neigen dazu, hat eine Tendenz zur Verschärfung dieser Kugeln, um Sie verschwinden zu lassen, aber oft macht es, dass sich der Zustand verschlechtert, was zur Bildung von Narben. Akne wirkt sich nicht nur im Gesicht, sondern wirkt sich auch auf die Stimmung der Menschen, die da erzeugt negative Gedanken über die Maschine-Respekt und kann sogar zu Depressionen führen.

Akne-Behandlung entwickelt, um zu verhindern, dass die Bildung von neuen Verletzungen und helfen heilen bereits vorhandene. Dermatologen können Agenten zu ernennen, topische oder orale Medikamente für die Behandlung von Akne, aber es gibt zu Hause Behandlungen, die sehr wirksam und ohne Nebenwirkungen.

Hier sind die 10 besten Hausmittel gegen Akne:

Backpulver

Natriumbicarbonat oder Backpulver wirkt wie ein sanftes Peeling für die Haut. Also, das öffnen der Poren und entfernt abgestorbene Hautzellen. Auch hilft bei der Regulierung Ungleichgewichte pH-Wert der Haut und hat eine milde entzündungshemmende und antiseptische Eigenschaften. All diese Eigenschaften machen es eine gute Hausmittel für die Reinigung von Akne. Sie können mischen zwei Esslöffel Backpulver, ein Teelöffel Zimtpulver, Saft einer halben Zitrone, fünf Esslöffel Honig.

Papaya / Milchig

Papaya ist ein wichtiger Bestandteil in vielen Beauty-Produkten. Papaya – Mittel gegen Akne ist ganz natürlich, dass Sie entfernt abgestorbene Hautzellen und überschüssige Lipide aus der Haut, macht Sie weich und geschmeidig. Lipide ist der Oberbegriff für die Beschreibung der Fette. Papaya enthält auch ein Enzym namens Papain, das reduziert die Entzündung und hilft zu verhindern die Bildung von Eiter. Spülen Sie Ihr Gesicht mit Wasser und trockne Sie. Zerdrücken Sie das Fruchtfleisch der Papaya, bis es die Konsistenz, die sich leicht auf die Haut aufgetragen.

Apfelessig

Apfelessig ist eine Quelle der Kraft, wenn es darum geht, Akne. In Erster Linie, zerstört die Bakterien, die die Ursache aller Probleme, und balanciert den pH-Wert der Haut, was wiederum macht es schwieriger für Bakterien zu vermehren. Um das ganze abzurunden, ist ein guter adstringierend, die helfen, entfernen überschüssiges Fett. In diesem Sinne, Sie können nicht im übermaß verwenden, da es kann trocknen Sie Ihre Haut zu viel, wodurch die Talgdrüsen auf Lipide produzieren, um zu kompensieren, und somit den Ausbruch der Akne verursachen. Waschen Sie Ihr Gesicht mit Wasser und trockne Sie. Mischen Sie im Verhältnis von 1:3, Essig und Wasser. Befeuchten Sie ein Wattestäbchen mit der Flüssigkeit und tragen Sie direkt auf ein Trauma. Einwirken lassen für mindestens 10 Minuten oder die ganze Nacht. Erneut anwenden können mehrmals am Tag, waschen das Gesicht nach jeder Anwendung vollständig. Vergessen Sie nicht, verwenden Sie eine gute Feuchtigkeitscreme, nach Abschluss dieser Behandlung.

Zitronensaft

Zitronensaft kann helfen, für eine Reihe von Gründen. Reich an Vitamin C, die gut für jeden Hauttyp und Zitronensäure, also in der Hilfe „Peeling“ der Haut. Das wichtigste ist jedoch, was ist ein guter adstringierend. Das Bindemittel bewirkt eine Kontraktion der Gewebe macht, dass Verletzungen Sie trocknen. Es dient auch als Bleichmittel Haut und hilft, die Rötung zu reduzieren.

Ätherisches Teebaumöl (Melalueca artenifolia)

Ätherisches Teebaumöl ist nicht so, das Fett, die Haut produziert auf Natürliche Weise, aber es ist eher, als Lösungsmittel verläuft die Talg und abgestorbene Hautzellen und öffnet die Poren. Seine antibakteriellen Eigenschaften helfen, die Bakterien zu beseitigen, die Akne verursachen und verhindern, dass künftige Ausbrüche.

Orangenhaut

Die Pickel, die entstehen durch Bakterien, überschüssigem Hautfett und abgestorbene Hautzellen, die verstopfen die Poren der Haut. Akne kann verbessert werden mit Hilfe von Gesichtsmasken aus Orangen, Dank Vitamin C, Zitronensäure und deren Eigenschaften des Bindemittels. Vitamin C ist besonders nützlich, da fördert das Wachstum von neuen gesunden Zellen und unterstützt die Haut in gutem Zustand. Legen Sie die Orangenschalen in der Sonne und lassen Sie es vollständig trocknen.

Grüner Tee

Es gab einige neuere Studien sehr vielversprechende ( 2011, 2012, Journal of Investigative Dermatology), die bewiesen, dass grüner Tee kann einen erheblichen Einfluss auf die Akne, wenn topisch verwendet. Intern gibt es die Theorie, dass es hilft, aber wir brauchen mehr konkrete Beweise. Um kurz die Ergebnisse zusammenfassen, ein Antioxidans im grünen Tee namens epigalocatequina-3-Antioxidans-Gallat oder EGCG. EGCG, der, wie sich herausstellte, reduziert die Talgproduktion, Entzündungen und das Wachstum von Bakterien auf der Haut – meist die Hauptgründe, die für den Ausbruch der Akne. Legen Sie 2 Teelöffel Teeblätter, lose oder 1 Beutel grüner Tee in ein sauberes Gefäß und Gießen Sie 1 Tasse kochendem Wasser.

Die Schale der Banane

Bananen sind voll von allerlei Köstlichkeiten, auch diejenigen, die normalerweise nicht Essen. Ihre Peelings enthalten Lutein, ein starkes Antioxidans, das reduziert die Schwellung und Entzündung und stimuliert das Wachstum von gesunden Zellen. Also Frost Art Schale der Banane im Gesicht zu verringern und Beschwerden bei Akne. Schälen Sie die Banane und cómasela!

Honig und Zimt

Honig ist klebrig und Zimt – würzig; zwei Dinge, die die meisten Menschen gerne vermeiden, auf die Haut setzen. Erstaunlich, und obwohl es mag seltsam erscheinen, Honig und Zimt machen (wörtlich) combo Killer, wenn es darum geht, Akne. Zimt hat antibakterielle Eigenschaften, hilft zu verhindern, dass die Ausbreitung von Bakterien, wechseln Sie die Hände. Andererseits, Honig ist ein natürliches Antibiotikum, das helfen kann desinflamar für gerötete Pickel und Mitesser. Mischen Sie 2 Esslöffel Honig und 1 Teelöffel Zimt, bis Sie formten den Teig. Tragen Sie auf das Gesicht oder andere Problembereiche und lassen Sie für 10-15 Minuten. Da diese Mischung ziemlich klebrig, ist es eine gute Idee, diese Behandlung zu machen, bevor Sie eine Dusche nehmen. Leichter entfernen Sie die Maske während des Badens.

foto4

Honig und Milch (oder Joghurt)

Wenn es wahr ist, dass es einige Geräusche in Bezug darauf, ob Milchprodukte Pickel verursachen, kann topisch angewendet Akne und verbessern Hautton. Der Grund dafür ist, dass beruhigt die Gereizte Haut und reduziert Rötungen. Sie können auch Joghurt verwenden. Säuren, die er enthält antibakterielle, während Fett enthält Feuchtigkeit, deshalb ist es sehr nahrhaft für die Haut.

Die letzten Empfehlungen

Pickel nicht durch mangelnde Hygiene. Darüber hinaus, überschüssige Wasch-oder Reinigungsmittel mit starken Seife oder Chemikalien, eigentlich kann Hautreizungen und Akne noch schlimmer machen. Reinigung des Gesichts, kann sehr trocknen Haut, die dann versucht, die Trockenheit auszugleichen und produziert viel mehr Talg. Einfache Reinigung, um loszuwerden von überschüssigem Fett und Toten Hautzellen, alles, was Sie brauchen.

Bezüglich der Behandlung, haben Sie Geduld. In der hoffnungslosen Notwendigkeit eine schnelle Lösung für Akne, ist es ratsam, etwas zu tun, ein Minimum an Aufwand, ist sehr stark, aber, wie viele andere Aspekte des Lebens, gibt es nicht nur eine Lösung tritt sofort in Kraft. Regelmäßige Behandlungen Gesicht mehr hinzufügen ein gutes natürliches Heilmittel für Akne-Behandlung können zusätzliche Arbeit bedeuten, aber in Ihrer Entschlossenheit, alles richtig zu machen und geben ihm Zeit für die Behandlung haben Ihre Vorteile.

Schreibe einen Kommentar